Banner

Prävention bei CounselingSounds

Sich wieder lebendig fühlen.

Musiktherapeutische Prävention möchte durch vorbeugende Maßnahmen das Auftreten von Krankheit, Krisen und Störungen verringern, z.B. von

  • Burnout
  • psycho-/somatischen Symptomen wie Schmerzen oder Schlaflosigkeit
  • Depressionen
  • Angst- und Zwangsstörungen,
  • Essstörungen und Suchterkrankungen
  • familiäre und Paarkrisen

Prävention steht in engem Zusammenhang mit den menschlichen Selbstheilungskräften. Im Alltag und besonders in akuten Lebenskrisen oder andauernden inneren oder äußeren Konflikten sind die psycho- physiologischen Grundprozesse, zu denen auch die Selbstheilungskräfte gehören, oft gestört, manchmal regelrecht verschüttet.

Musiktherapie kann mit ihren leistungsfreien Spielräumen und Spielformen eine Balance dieser Grundprozesse ermöglichen und Ihnen wieder Zugang zu Ihrer Lebensfreude und Ihren Potentialen verschaffen.